2012

Im Jahr 2012 durchgeführte Vorträge

Andreas Mundt

Mundt_Andreas

Präsident des Bundeskartellamtes

"Aktuelle Fragen der Wettbewerbspolitik".


Prof. Dr. Annette Schavan

Bundesministerin für Bildung und Forschung

"Fortschritt durch Bildung und Innovation".

Peer Steinbrück MdB

Bundesfinanzminister a. D.

"Europa braucht Überzeugung: Neues Vertrauen in die Zukunft".

Dr. Herbert Müller

Mitglied des Vorstands der Rheinmetall AG

"Die Euro/Bankenkrise - Auswirkungen auf die Wirtschaft in Deutschland, insbesondere die Rheinmetall AG"


Prof. Dr. Justus Haucap

"Energiepolitik heute - das Modell der dezentralen Planverwaltungswirtschaft"

gemeinsam mit dem Uniclub und der Ludwig-Erhard-Stiftung


Brigitte Ederer

Mitglied des Vorstands der Siemens AG
Leitung Coporate Human Resourses und Arbeitsdirektorin

"Entwicklung und Zukunft innovativer Energiekonzepte - Chancen für Europa"

Prof. Dr. Norbert Lammert

Bundestagspräsident

"Kulturstaat und Bürgergesellschaft"

Ilona Schmiel

Ilona Schmiel (Foto: Barbara Frommann)

Intendantin des Beethovenfestes Bonn
"Beethoven - Quo vadis?"

Peter Altmaier

1. Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU Fraktion im Deutschen Bundestag
"Die aktuelle Bundespolitische Situation (Euro, Wirtschaft)".

S.E. Philip D. Murphy

Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika

"What Leadership Means in a Changing World".

Dr. Ernst-Jörg von Studnitz

Botschafter a.D.

"Putins Rückkehr - was können wir erwarten?"

S.E. Francisco Nicolas Gonzales Diaz

Botschafter der Vereinigten Mexikanischen Staaten
"Aktuelles über Mexiko".

Botschafter Michael Steiner

Sonderbeauftragter der Bundesregierung für Afghanistan und Pakistan
"Afghanistan nach Bonn".

Prof. Dr. jur. Dr. h.c. Thomas von Danwitz

Richter am Gerichtshof der Europäischen Union
"Die Rolle des Gerichtshofs der Europäischen Union im System der Verträge".

Den vollständigen Redetext finden Sie
hier [245 KB] .

Jürgen Fitschen

Mitglied des Vorstandes der Deutschen Bank
"Die Zukunft Europas in einer globalisierten Welt - Haben wir mehr eine Bankenkrise oder mehr eine Staatschuldenkrise in Europa?"

Martin Schulz

Präsident des Europaparlaments

"Europa - Quo vadis".

Für weitere Informationen hier klicken!