Essay-Wettbewerb für Studierende

Wir gratulieren den Gewinnern

Auf Initiative unseres neues Präsidiumsmitglieds Holly Wesener wurde im April ein Essay-Wettbewerb veranstaltet. Studenten der Universität Bonn waren aufgerufen, sich in nicht mehr als 1.000 Worten zum Thema „Aktuelle Krisen: Sind wir von politischen Lösungen weit entfernt?“ zu äußern. Als Preis wurde die viermalige Teilnahme am International Round Table ausgelobt.

Anlässlich des Besuchs von Georges Santer, Botschafter des Großherzogtums Luxemburg in Deutschland am 11. Mai, gratulierte unser Generalsekretär Dr. von Morr den Gewinnern und überreichte ihnen unter herzlichem Applaus Urkunden. Bis einschließlich Oktober haben die Studenten Gelegenheit, an allen Round Table-Veranstaltungen teilzunehmen. Für das Wintersemester ist ebenfalls ein Wettbewerb geplant!

Generalsekretär Dr. von Morr mit den Jura-Studenten Aaron Jeschor, Kathrin Wiesche, David Ordloff